WIR

Der Kreuzbund Stadtverband Duisburg ist eine Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke — besonders für Alkoholabhängige, Medikamentenabhänge, Drogenabhängige und Spielsüchtige sowie deren Angehörige.
Der Kreuzbund bietet in seinen 24 Gruppen im Duisburger Raum eine niedrigschwellige, unkomplizierte und schnelle Hilfe an.
Sie können bei Interesse entweder direkt zu einem Gruppenabend kommen oder Sie rufen vorher beim Gruppenleiter an und werden so schon erwartet. Name und Telefonnummer des Gruppenleiters/ der Gruppenleiterin finden sie im Verzeichnis der Duisburger Kreuzbund-Gruppen.
Der Kreuzbund fühlt sich in seiner Arbeit den allgemeinen Menschenrechten und der Menschenwürde verpflichtet und orientiert sich am christlichen Menschenbild.
Der Kreuzbund ist offen für Menschen aller Konfessionen und für Menschen ohne Konfession. Darüber hinaus ist er offen für Menschen anderer Glaubensrichtungen.

Neben den 24 Kreuzbundgruppen bietet der Kreuzbund ein Freizeitangebot an, das gegenwärtig aus 2 Walkinggruppen, einem Beratungscafe, das an 3 Tagen geöffnet ist, sowie ein Kreuzbund-Frühstück und einem Spieletreff besteht — siehe auch entsprechende Links auf dieser Homepage und weitere Erläuterungen.